News
 

US-Sender plant Sitcom über Silicon Valley

Los Angeles (dts) - Eine neue Sitcom soll in Zukunft das berühmte US-amerikanische IT-Zentrum Silicon Valley auf die Schippe nehmen. Laut Ben Kessler, einem Sprecher des US-Kabelnetzes Epix, auf dem die Serie laufen soll, habe man bereits mit der Produktion der ersten Folgen begonnen. Kessler bezeichnete die Sitcom als "Satire auf das Silicon Valley und seine mächtigsten Figuren". Der Titel der Serie, "iCon", lässt bereits darauf schließen, dass auch Apple-Chef Steve Jobs eine Rolle spielen wird. Genaueres sowie ein Termin für den Sendestart sind aber noch nicht bekannt. Produziert wird die Sendung unter anderem von "Borat"-Regisseur Larry Charles, der bereits an der Sitcom "Seinfeld" gearbeitet hatte.
USA / Fernsehen / Computer / Telekommunikation / Internet
17.03.2010 · 15:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen