News
 

US-Sender PBS startet erste rein vegane Kochsendung

Arlington (dts) - Der US-amerikanische Fernsehsender PBS plant den Start einer neuen Kochsendung, in der ausschließlich vegane Kost zubereitet werden soll. Die Dreharbeiten zur Sendung, die den Titel "Vegan Mashup" tragen wird, seien bereits abgeschlossen, teilte die Produktionsfirma Delicious TV mit. "Ich möchte zeigen, wie populär vegane Rezepte mittlerweile sind", erklärte Betsy Carson, Produzentin der Sendung.

Im September soll die Show, die von den drei bekannten Köchen Toni Fiore, Terry Hope Romero und Miyoko Schinner präsentiert werden wird, auf Sendung gehen. Zusätzlich zu diesem festen Stab an Köchen wird es in jeder Sendung auch Gäste geben, die ihre veganen Kochkünste unter Beweis stellen sollen. Jede Folge wird sich außerdem einem bestimmten Thema widmen, erklärte der Sender. Vorerst wird es sechs Folgen von "Vegan Mashup" geben.
DEU / Lebensmittel / 002 / 229
13.06.2012 · 08:40 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen