Günstig Werbung auf klamm.de buchen!!
 
News
 

US-Senator John Kerry warnt vor Instabilitäten in Pakistan

Islamabad (dts) - US-Senator John Kerry hat davor gewarnt, Pakistan nach der schweren Flutkatastrophe nicht zu helfen. Der ehemalige demokratische Präsidentschaftsbewerber sieht ansonsten die Gefahr, dass der Staat instabil werden könnte. "Die Gefahr der Flutwellen erstreckt sich nicht nur auf die reale humanitäre Katastrophe, sondern auch darüber hinaus", erklärte Kerry in einem Kommentar für die "International Herald Tribune".

Weiterhin läge "ein stabiles und sicheres Pakistan, basierend auf Demokratie und Rechtsstaatlichkeit, in unser aller Interesse". Nachdem Pakistan in der Vergangenheit gute Fortschritte in der Bekämpfung von Extremismus und Terrorismus gemacht hätte, läge es jetzt daran, auf die Überschwemmungen effektiv zu reagieren. Von den Fluten in Pakistan sind mehr als 15 Millionen Menschen betroffen.
USA / Terrorismus / Unglücke / Natur / Weltpolitik
30.08.2010 · 10:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen