News
 

US-Senat stimmt stärkerer Kontrolle der Tabakindustrie zu

Washington (dts) - Der US-Senat hat sich heute in einer Gesetzesabstimmung für eine stärkere Kontrolle der Tabakindustrie ausgesprochen. Wie die "New York Times" berichtet, sieht der Gesetzesentwurf unter anderem vor, spezifische Standards für Zigaretten zu setzen, chemikalische Zusätze stärker zu regulieren und die meisten Tabakgeschmacksstoffe zu verbieten. Das Gesetz soll weiterhin die Werbung für Tabakprodukte einschränken. Im April war der Gesetzesentwurf bereits mit großer Mehrheit vom Repräsentantenhaus gebilligt worden. Damit der Entwurf in Kraft tritt, muss nun noch US-Präsident Obama dem Gesetz zustimmen.
USA / Tabakindustrie
11.06.2009 · 21:35 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.09.2017(Heute)
20.09.2017(Gestern)
19.09.2017(Di)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen