News
 

US-Senat bestätigt Petraeus als neuen CIA-Chef

Washington (dts) - Der US-Senat hat den Oberbefehlshaber der Internationalen Afghanistan-Schutztruppe Isaf, US-General David Petraeus, als neuen Chef des US-Geheimdienstes CIA bestätigt. Das Votum des Gremiums war einstimmig, Petraeus erhielt 94 Ja- und keine Nein-Stimmen. Der 58-Jährige wird damit den bisherigen CIA-Chef Leon Panetta ablösen.

Dieser wechselt als Nachfolger von Robert Gates ins US-Verteidigungsministerium. Petraeus wird seine Aufgaben in Afghanistan noch bis Ende Juli wahrnehmen, dann soll der US-Generalleutnant John R. Allen übernehmen. US-Präsident Barack Obama hat kürzlich eine neue Afghanistan-Politik angekündigt. Bis zum Sommer 2012 wolle er 33.000 der derzeit noch 100.000 in Afghanistan stationierten US-Soldaten abziehen.
USA / Parteien / Weltpolitik
30.06.2011 · 21:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen