ZenAD.de | Banner, Layer, Popup - Ohne Reloadsperre
 
News
 

US-Schiff wird zu künstlichem Riff

Miami (dts) - Das US-Marine-Schiff "USNS Vandenberg" wird nach seiner heutigen Versenkung vor der Küste von Florida bei Key West das zweitgrößte künstliche Riff der Welt werden. Wie der Nachrichtensender CNN berichtet, sollen Sprengsätze auf den unteren Decks das Schiff innerhalb von drei Minuten untergehen lassen. Die Versenkung ist für 10:00 Uhr Ortszeit (16 Uhr deutscher Zeit) geplant und wird live im Internet übertragen. Das Schiff soll zur Neuansiedlung von Korallen dienen und gleichzeitig eine Attraktion für Taucher werden. Das weltgrößte künstliche Riff war im Jahr 2006 mit der Versenkung der "USS Oriskany" vor der Westküste von Florida geschaffen worden.
USA / Natur
27.05.2009 · 15:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen