News
 

US-Schauspieler Tom Bosley ist tot

New York (dts) - US-Schauspieler Tom Bosley ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Wie seine Agentin bestätigte, verstarb Bosley in der Nacht zu Dienstag an Herzversagen. Zudem habe der 83-Jährige Lungenkrebs gehabt.

Bosley erlangte internationale Bekanntheit durch seine Hauptrollen in den Serien "Mord ist hier Hobby" und "Ein gesegnetes Team". Seine Karriere begann er an Theater und Broadway. Weiterhin absolvierte er zahlreiche Gastauftritte in Fernsehserien wie "Love Boat" und "Perry Mason". Als Synchronsprecher verlieh er vielen Charakteren in Zeichentrickproduktionen seine Stimme. Er sprach unter anderem den Vater von Pinoccio, Herrn Gepetto. Seinen letzten filmischen Auftritt hatte Bosley 2010 in "Plan B für die Liebe", einem Liebesfilm mit Jennifer Lopez.
USA / Fernsehen / Leute
19.10.2010 · 20:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen