News
 

US-Schauspieler Henry Gibson gestorben

Los Angeles (dts) - Der US-amerikanische Schauspieler Henry Gibson ist am Montag im Alter von 73 Jahren in Kalifornien an Krebs gestorben. Das teilte ein Familienangehöriger von Gibson am Mittwoch mit. Gibson hatte während seiner 40-jährigen Schauspieltätigkeit in vielen TV-Serien und Spielfilmen mitgewirkt. Berühmt wurde der in Germantown, Pennsylvania geborene Gibson mit dem Film "Nashville", der 1975 für fünf Oscars nominiert war. Zudem spielte Gibson bis 2008 in der TV-Serie "Boston Legal" mit.
USA / Leute / Tod
17.09.2009 · 07:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen