News
 

US-Sänger Bono in München operiert

München (dpa) - Der Sänger der irischen Rockband U2, Bono, ist in München notoperiert worden. Der 50-Jährige muss deshalb den für Anfang Juni geplanten Start des dritten Teils der 360-Grad- Tournee verschieben. Bono habe sich bei den Vorbereitungen auf die kommenden Auftritte am Rücken verletzt. Das teilte das Management des Sängers mit. Einzelheiten zu der Verletzung nannte der Sprecher aber nicht.
Notfälle / Musik
21.05.2010 · 18:48 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen