KEYZERS® Blumenwelt
 
News
 

US-Regierung nennt Assads Verfassungsreferendum «lächerlich»

Washington (dpa) - Die USA haben das vom syrischen Präsidenten Baschar al-Assad angekündigte Verfassungsreferendum als «lächerlich» bezeichnet. Es verhöhne die syrische Revolution, sagte der Sprecher des Weißen Hauses, Jay Carney, vor Journalisten. «Reformversprechen folgte bisher gewöhnlich eine Zunahme der Brutalität»: Die Tage Assads seien gezählt, meinte Carney. Dies werde schon durch die Absetzbewegung in der Führung in Damaskus deutlich. Assad hatte am Mittwoch für den 26. Februar eine Volksabstimmung über eine neue Verfassung angekündigt.

DPA ZER

Konflikte / Syrien / USA
16.02.2012 · 03:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen