News
 

US-Regierung: China muss klares Signal an Nordkorea senden

Washington (dpa) - Nach dem Angriff Nordkoreas auf eine südkoreanische Insel fordern die USA von China, klar gegen den kommunistischen Nachbarn Stellung zu beziehen. Peking müsse ein deutliches Signal an Pjöngjang senden, dass es die provokativen Akte beenden müsse. Das sagte der Sprecher des US-Außenministeriums, Philip Crowley. China solle klar machen, dass es die Verantwortung für die aktuellen Spannungen eindeutig bei Nordkorea sehe.

Konflikte / Südkorea / Nordkorea / USA
25.11.2010 · 01:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen