News
 

US-Raumfähre «Endeavour» nach Abschiedsflug wieder auf der Erde

Washington (dpa) - Etwa 19 Jahre nach ihrem Jungfernflug ist die Karriere der US-Raumfähre «Endeavour» endgültig beendet. Der Space Shuttle kehrte mit sechs Astronauten an Bord von seiner letzten Mission zur Erde zurück. Er landete nach 16 Tagen im All planmäßig um 8.35 Uhr MESZ auf dem Weltraumbahnhof Cape Canaveral in Florida. Der Orbiter kommt nun wie die anderen Shuttle ins Museum, da die Raumfahrtbehörde Nasa ihr Shuttle-Programm einstellt. Den historischen Schlusspunkt soll der «Atlantis»-Flug im Juli setzen.

Raumfahrt / USA
01.06.2011 · 09:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen