News
 

US-Raumfähre «Endeavour» im sechstem Anlauf im All

Washington (dpa) -  Ende einer Pechsträhne: Im sechsten Anlauf ist der Start der US-Raumfähre «Endeavour» mit sieben Astronauten an Bord endlich geglückt. Der Shuttle hob um 0.03 MESZ vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral im US-Bundesstaat Florida ab. Der Start in der beginnenden Dämmerung war besonders spektakulär: Viele Menschen verfolgten den Feuerschweif, während der Orbiter in den Abendhimmel stieg. Zuvor musste der Countdown fünfmal wegen technischer Probleme oder schlechten Wetters abgebrochen werden.
Raumfahrt / USA
16.07.2009 · 04:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen