News
 

US-Raumfähre «Atlantis» bricht zur ISS auf

Cape Canaveral (dpa) - Die US-Raumfähre «Atlantis» bricht heute mit sechs Astronauten an Bord zur Internationalen Raumstation ISS auf. Der Space Shuttle soll am Abend auf dem Weltraumbahnhof Cape Canaveral in Florida abheben, um am Mittwoch an der ISS anzudocken. Die Raumfähre hat rund zwölf Tonnen wichtige Ersatzteile und Instrumente für die Raumstation im Gepäck. Insgesamt sind drei Außeneinsätze der Astronauten geplant.
Raumfahrt / USA
16.11.2009 · 00:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen