News
 

US-Rapper T.I. früher als erwartet aus Gefängnis entlassen

Washington (dts) - Der US-Rapper T.I. ist gestern aus dem Gefängnis im Bundesstaat Arkansas entlassen worden. Die Gefängnisstrafe von ursprünglich einem Jahr ist damit auf sieben Monate verkürzt worden, teilte der Anwalt des Musikers mit. Im Gegenzug solle der Rapper über drei Monate an einer Reintegrationsmaßnahme teilnehmen. T.I. war wegen illegalen Waffenbesitzes verurteilt worden, nachdem er im Jahr 2007 mehrere unregistrierte Maschinengewehre und Schalldämpfer von verdeckten Ermittlern der US-Polizei kaufen wollte. Der Rapper hatte in diesem Jahr einen MTV-Award und 2007 zwei Grammy-Auszeichnungen gewonnen.
USA / Leute
23.12.2009 · 10:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen