News
 

US-Priester in Kenia wegen Verbreitung von Pornografie verhaftet

Nairobi (dts) - In Kenia ist gestern ein US-Priester wegen der angeblichen Verbreitung von Pornografie festgenommen worden. Das berichtet die südafrikanische Nachrichtenagentur "Sapa". Demnach sei der selbsternannte "Prophet", der sich als "Stimme Gottes" bezeichnet, aufgrund der Beschwerde einer Frau verhaftet worden. Der Mann soll pornografische Bilder auf der Internetseite der Frau veröffentlicht haben. Nach Angaben der Polizei droht dem Amerikaner nun eine Anzeige wegen Handel mit Pornografie sowie illegalem Aufenthalt in Kenia.
Kenia / Kurioses
24.06.2009 · 14:56 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen