Kommentare

 
Washington (dpa) - Trotz der noch immer katastrophalen Lage in Puerto Rico droht US-Präsident Trump mit dem Abzug der Hilfskräfte. «Wir können (den Katastrophenschutz) Fema, das Militär und die Rettungskräfte, die unter schwierigen Umständen großartige Arbeit geleistet haben, nicht für immer in ...

Kommentare

(3) tastenkoenig · 12. Oktober um 16:40
Make America great again … dumm nur, dass Puerto Rico nur so halb dazugehört und uninteressant ist für ihn und seine reichen weißen Freunde. Der Klotz am Bein soll halt selbst sehen, wie er zurecht kommt.
(2) flydee · 12. Oktober um 16:15
traurig,einfach nur traurig
(1) GeorgeCostanza · 12. Oktober um 15:55
Kürzung der Hilfe? Gibts jetzt auch keine Kleenex mehr?
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News