News
 

US-Präsident Obama: Umfragetief zeigt Unzufriedenheit mit Kongress

Washington (dts) - US-Präsident Barack Obama ist der Ansicht, dass sein Umfragetief die öffentliche Unzufriedenheit mit dem US-Kongress zum Ausdruck bringe. In einem Interview mit dem US-Fernsehsender "CBS" sagte Obama, dass die niedrigen Zustimmungswerte seiner Person eine Reflexion der öffentlichen Unzufriedenheit mit dem US-Kongress sei. Er sei demnach ebenso davon "betroffen", wenn die Menschen mit dem politischen Washington unzufrieden seien.

Jüngsten Umfragen zufolge sind momentan weniger als 40 Prozent der Befragten mit der Arbeit des US-Präsidenten zufrieden. Dies ist die niedrigste Zustimmungsrate während der Präsidentschaft Obamas. Momentan weilt Obama mit seiner Familie im US-Bundesstaat Massachusetts im Urlaub.
USA / Weltpolitik / Wahlen
21.08.2011 · 16:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen