News
 

US-Präsident Obama trifft Chefs von IT-Unternehmen

San Francisco (dts) - US-Präsident Barack Obama hat sich am Donnerstag im kalifornischen Woodside bei San Francisco mit Spitzenmanagern und Unternehmenschefs von IT-Firmen getroffen. An den Gesprächen über die Konjunktur in der Branche nahmen unter anderem Facebook-Chef Mark Zuckerberg und Apple-Chef Steve Jobs teil. Jobs hatte sich Mitte Januar aus gesundheitlichen Gründen aus dem Tagesgeschäft seines Konzerns zurückgezogen.

An dem Treffen nahmen außerdem der scheidende Google-Chef Eric Schmidt und General-Electric-Chef Jeffrey Immelt teil. Nach Angaben eines Sprechers des Weißen Hauses ging es bei den Gesprächen um "Wege der Zusammenarbeit bei Investitionen in amerikanische Innovationen und zur Förderung des Jobwachstums in der Privatwirtschaft". Zuletzt hatte Obama Ende Januar in seiner Ansprache zur Lage der Nation mehr Innovationen von den US-Amerikanern gefordert.
USA / Unternehmen / Internet / Computer
18.02.2011 · 08:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
13.12.2017(Heute)
12.12.2017(Gestern)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen