News
 

US-Präsident Obama in Kopenhagen angekommen

Kopenhagen (dts) - US-Präsident Barack Obama ist soeben in Kopenhagen eingetroffen. Obama will kurz vor der Entscheidung durch das Internationale Olympische Kommitee (IOC) noch einmal für Chicago als Austragungsstätte für die Olympischen Sommerspiele 2016 werben. Er setzt sich damit als erster amtierender US-Präsident persönlich für eine amerikanische Stadt ein. Seine Ehefrau Michelle Obama war bereits gestern in Kopenhagen eingetroffen. Neben Chicago sind auch noch Madrid, Rio de Janeiro und Tokio im Rennen. Das IOC wird am Abend seine Entscheidung bekannt geben.
Dänemark / USA / Olympische Spiele / Obama
02.10.2009 · 08:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen