News
 

US-Präsident Obama gratuliert Deutschland zu 20 Jahren Einheit

Washington/Berlin (dts) - US-Präsident Barack Obama hat Deutschland am Sonntag zum 20. Jahrestag der Wiedervereinigung seine Glückwünsche ausgesprochen. "Wir ehren den Mut und die Überzeugung der Deutschen, die die Berliner Mauer zum Einsturz gebracht und Jahrzehnte einer schmerzhaften und künstlichen Trennung beendet haben", erklärte Obama. Die friedliche Wiedervereinigung von Bundesrepublik und Deutscher Demokratischer Republik vor 20 Jahren sei eine "historische Leistung", die die "gemeinsame Vision eines geeinten und freien Europas" nach vorn gebracht haben.

Heute sei Deutschland "einer der engsten Verbündeten und besten Freunde" der USA, so Obama. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) kommt indes in Bremen mit mehreren Ministern, Ministerpräsidenten und früheren DDR-Politikern zusammen. Mit einem Festakt und einem Gottesdienst soll das Jubiläum gewürdigt werden. Zudem wird eine programmatische Rede des Bundespräsidenten Christian Wulff (CDU) erwartet. Am Abend werden Merkel und Wulff nach Berlin weiterreisen, wo vor dem Reichstagsgebäude ein künstlerisches Programm an die Wiedervereinigung erinnern soll. Gleichzeitig feiern Tausende Bürger auf einer Festmeile am Brandenburger Tor.
USA / DEU / Weltpolitik / Gesellschaft
03.10.2010 · 09:26 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2017(Heute)
25.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen