News
 

US-Präsident Obama empfängt Meisterteam LA Galaxy

Washington (dts) - US-Präsident Barack Obama hat der Major League Soccer-Mannschaft LA Galaxy eine besondere Ehre zuteil werden lassen und das Meisterteam im Weißen Haus empfangen. "Sie haben Star Power und harte Arbeit kombiniert - und das hat sich ausgezahlt", erklärte der US-Präsident in seiner Rede. Obama würdigte darüber hinaus auch David Beckham, Starspieler der LA Galaxy.

Dieser habe trotz zahlreicher Verletzungen seine beste MLS-Saison gespielt, so der US-Präsident. Obama konnte sich jedoch auch einen Seitenhieb auf den Briten nicht verkneifen. "Genau genommen ist er einer von wenigen, die tough auf dem Spielfeld sein können und zugleich ihre eigene Unterwäsche-Kollektion haben", witzelte Obama. In den USA werden die jeweiligen Meister der Profi- und Collegeligen traditionell ins Weiße Haus eingeladen.
USA / Fußball
16.05.2012 · 12:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen