News
 

US-Notenbank hält Leitzins weiter stabil

Washington (dts) - Die US-Notenbank hat ihren Leitzins kaum verändert. Wie die Federal Reserve am Mittwoch mitteilte, werde der Zinssatz weiterhin zwischen null und 0,25 Prozent liegen. Außerdem will die Notenbank, um gegen die hohe Arbeitslosigkeit und schleppende Wirtschaftserholung in den USA anzugehen, Milliarden US-Dollar ausgeben.

Die Notenbanker wollen bis Ende des zweiten Quartals 2011 weitere Staatsanleihen für 600 Milliarden Dollar kaufen. Das Federal Reserve System ist das Zentralbank-System der Vereinigten Staaten und berichtet regelmäßig über ihre Aktivitäten zur Geldpolitik. Obgleich der Kongress die Macht hat, die Gesetze betreffend der Geschäftstätigkeit der FED zu ändern, erfordern ihr Tagesgeschäft und ihre operativen Entscheidungen nicht die Zustimmung des Kongresses und des Präsidenten der Vereinigten Staaten.
USA / Finanzindustrie / Wirtschaftskrise
03.11.2010 · 19:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen