News
 

US-Medien: USA starten Großoffensive in Afghanistan

Washington (dpa) - Das US-Militär hat in Südafghanistan eine Großoffensive gegen die radikalislamischen Taliban gestartet. An der Operation seien 4000 US-Marineinfanteristen und 650 afghanische Soldaten beteiligt, meldete der US-Sender NBC. Ziel sei, die Extremisten aus der Region zu vertreiben, die seit Jahren als Hochburg der Taliban gelte. Es handele sich um die erste größere Militäroffensive im Rahmen der neuen Afghanistan-Strategie von US- Präsident Barack Obama.
Konflikte / Afghanistan / USA
02.07.2009 · 03:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen