News
 

US-Medien: Mel Gibson zum achten Mal Vater geworden

Los Angeles (dts) - Der aus Australien stammende Schauspieler und Regisseur Mel Gibson ist offenbar zum achten Mal Vater geworden. US-Medienberichten zufolge habe seine Freundin Oksana Grigorieva am vergangenen Freitag ein Mädchen zur Welt gebracht, der eigentliche Geburtstermin sei jedoch für Dezember ermittelt worden. Sowohl Mutter als auch Kind sollen wohlauf sein, angeblich hätten beide bereits das Krankenhaus verlassen. Gibson hat bereits sechs Söhne und eine Tochter mit seiner Noch-Ehefrau Robyn Moore, die im April infolge von Gibsons Affäre die Scheidung eingereicht hatte. Die 39-jährige Grigorieva hat bereits einen Sohn mit dem früheren James Bond-Darsteller Timothy Dalton.
USA / Leute
02.11.2009 · 10:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.07.2017(Heute)
19.07.2017(Gestern)
18.07.2017(Di)
17.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen