News
 

US-Medien: Guantanamo-Häftlinge lieben "Prinz von Bel-Air"

Guantanamo (dts) - Bei Häftlingen im US-Gefangenenlager Guantanamo steht angeblich die US-Serie "Der Prinz von Bel-Air" hoch im Kurs. Wie die Zeitung "Miami Herald" berichtet, habe die TV-Show die "Harry Potter"-Bücher auf der Hitliste der beliebtesten Unterhaltungsmedien abgelöst. Der Bibliothekar des Lagers hat nach eigener Aussage alle sechs Staffeln der Serie bestellt, in der Will Smith die Hauptrolle spielt.

Eine Erklärung für die Beliebtheit der Serie, in der ein Teenager aus Philadelphia zur Familie seiner Tante nach Bel-Air zieht, gab er der Zeitung aber nicht. Die Bibliothek des umstrittenen Gefängnisses ist in vier Containern untergebracht. Besonders beliebt war zuvor auch schon die Serie "Bill Cosby".
Vermischtes / USA / Justiz / Kurioses
09.08.2012 · 14:45 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen