News
 

US-Medien: FBI ermittelt wegen Morddrohung gegen "Two and a Half Men"-Darsteller

Los Angeles (dts) - Der US-Schauspieler Jon Cryer, der in der Sitcom "Two and a Half Men" den Bruder von Charlie Sheen spielt, hat wegen einer angeblichen Morddrohung die US-Bundespolizei FBI eingeschaltet. Das berichtet der US-Promidienst TMZ unter Berufung auf ungenannte Quellen. Demzufolge glaube der Schauspieler, dass seine frühere Ehefrau einen Mörder engagiert habe, der ihn umbringen soll. Zwischen Cryer und seiner Ex-Frau war es nach der Trennung im Jahr 2004 zu einem heftigen Streit um das Sorgerecht für den gemeinsamen Sohn gekommen. Die Anwältin der Ex-Frau wies die Vorwürfe entscheiden zurück.
USA / Leute
21.01.2010 · 10:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen