News
 

US-Medien: Facebook will iPad-App bei Apple-Event vorstellen

Palo Alto (dts) - Das soziale Netzwerk Facebook will seine lang erwartete Applikation für das Apple iPad am 4. Oktober während der iPhone 5 Keynote vorstellen. Das berichtet der US-Technikblog "Mashable" unter Berufung auf Unternehmenskreise. Grund für die scheinbar ständige Verschiebung der App sollen die offenkundigen Meinungsverschiedenheiten zwischen Facebook und Apple gewesen sein.

Nun habe man sich geeinigt, sodass einer Vorstellung nichts mehr im Wege stehen dürfte. Als wesentlicher Aspekt bei der Zusammenarbeit gilt der weitere Vormarsch von Google und seinem Social Network Google Plus. So will Facebook-Gründer Mark Zuckerberg die Plattform zu einer Art Medienzentrale ausbauen, wie er auf einer Pressekonferenz erklärte. Mit der neuen App wird die praktische Nutzung von Facebook auf dem iPad gewährleistet.
USA / Internet / Telekommunikation
27.09.2011 · 08:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen