News
 

US-Medien: Amanda Knox erhält für Buch-Deal vier Millionen US-Dollar

New York (dts) - Die in Italien vom Mordverdacht freigesprochene US-Amerikanerin Amanda Knox erhält Medienberichten zufolge vom Verlag HarperCollins vier Millionen US-Dollar für ihre Autobiografie. Das meldet die "New York Times" unter Berufung auf Verlagskreise. Das Buch soll mit Hilfe von Knox` Tagebucheinträgen ihre Zeit im Gefängnis und während des Mordprozesses rekonstruieren.

Das Werk, das bislang noch keinen Namen hat, soll voraussichtlich Anfang 2013 erscheinen. Knox, die in den Medien unter dem Namen "Engel mit den Eisaugen" bekannt wurde, war 2009 in Perugia wegen des Mordes an einer britischen Studentin zu 26 Jahren Haft verurteilt worden. Ein Berufungsgericht kippte im vergangenen Oktober das Urteil aus Mangel an Beweisen.
USA / Leute
17.02.2012 · 15:43 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen