News
 

US-Konsulat in Afghanistan beschossen

Kabul (dts) - In der Stadt Herat im Western Afghanistans haben Unbekannte heute das künftige US-Konsulatsgebäude beschossen. Wie die Behörden mitteilten, seien drei Raketen auf das Gebäude abgefeuert worden, von denen zwei Geschosse das Ziel verfehlt hätten. Da die Einrichtung leer gestanden hatte, sei bei dem Angriff niemand verletzt worden. Die USA hatten das Gebäude im vergangenen Jahr erworben, aber noch keine Diplomaten entsendet. Herat gilt als weitgehend ruhig, im Umland seien jedoch mehrere Aufständische aktiv.
Afghanistan / USA / Terrorismus
08.01.2010 · 21:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen