News
 

US-Industrieproduktion steigt im Juli um 0,6 Prozent

Washington (dts) - Die US-Industrieproduktion hat an Dynamik gewonnen und ist im Juli um 0,6 Prozent gestiegen. Das gab die US-Zentralbank Federal Reserve am Mittwoch bekannt. Die neuesten Daten zeigen an, dass die US-Wirtschaft im dritten Quartal einen passablen Start hatte.

Laut der Zentralbank betrugen die Zuwächse der US-Industrieproduktion in den Vormonaten Mai und Juni revidierte 0,1 Prozent. Der Zuwachs von 0,6 Prozent war von im Vorfeld befragten Ökonomen erwartet worden. Die Kapazitätsauslastung stieg unterdessen von 78,9 Prozent im Mai auf 79,3 Prozent im Juli. Dies ist der höchste Stand seit dem April 2008.
Wirtschaft / USA / Wirtschaftskrise / Industrie
15.08.2012 · 15:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen