News
 

US-Häftling soll Freitag erschossen werden

Washington (dpa) - Für den US-Häftling Ronnie Lee Gardner im US- Staat Utah tickt die Uhr: Ein Ausschuss hat seine Begnadigung abgelehnt. Nun wird Gardner voraussichtlich am Freitag gleich nach Mitternacht im Staatsgefängnis von Draper hingerichtet werden - durch ein Erschießungskommando. Gardner war vor 25 Jahren wegen Mordes zum Tode verurteilt worden. In seinem Begnadigungsgesuch hat er geltend gemacht, dass er seine Verbrechen zutiefst bereue und ein anderer Mensch geworden sei.
Justiz / Hinrichtungen / USA
15.06.2010 · 10:54 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen