News
 

US-Großbanken zahlen Staats-Milliarden zurück

New York (dpa) - Auf dem Weg zurück zur Normalität an den US- Börsen ist ein großes Problem aus dem Weg geräumt: Neun große US- Banken haben Staatshilfen von insgesamt mehr als 66 Milliarden Dollar zurückgezahlt. Allein die Großbank J.P. Morgan Chase überwies 25 Milliarden Dollar zurück, von Morgan Stanley und Goldman Sachs gingen jeweils zehn Milliarden Dollar zurück an den Staat. Die Banken hatten die Hilfen im Herbst 2008 auf dem Höhepunkt der Finanzkrise erhalten.
Banken / Finanzen / USA
17.06.2009 · 22:14 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen