News
 

US-Forscher arbeiten an Auto für Blinde

Baltimore (dts) - Forscher in den USA arbeiten derzeit an einem Auto, das eigenständig von vollkommen blinden Menschen bedient werden kann. "Wir entdecken Gebiete, die zuvor als unerforschbar galten", sagte Mark Maurer, Präsident der US-Blindenstiftung "National Federation of the Blind" (NFB). Zu diesem Zweck arbeitet die NFB mit der Universität Virginia zusammen. Das spezielle Auto soll über Lasersensoren und Kameras Informationen aus der Umgebung sammeln und an den Fahrer weiterleiten. Ein vibrierendes Lenkrad etwa könnte ihm dann signalisieren, schneller oder langsamer zu fahren oder zu lenken. Ein erster Prototyp des Projekts soll im nächsten Jahr vorgestellt werden. Ob ein solches Fahrzeug für den Straßenverkehr zugelassen werden könnte, ist noch unklar. Blindenrechtler bezeichneten das Projekt aber bereits als Meilenstein.
USA / Kurioses / Straßenverkehr / Autoindustrie
02.07.2010 · 11:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen