News
 

US-Firma plant wiederverwendbare Rakete

Washington (dpa) - Die US-Firma Space X will die erste komplett wiederverwendbare Rakete der Raumfahrtgeschichte entwickeln. Das gab Unternehmenschef Elon Musk in Washington bekannt. Demnach ist geplant, dass die erste und zweite Raketenstufe nach dem Aussetzen einer Raumkapsel im All wieder exakt auf der Startrampe landen. Musk sprach von einer möglichen Revolutionierung der Raumfahrt. Bis jetzt hat es zwar wiederverwendbare Raumfahrzeuge wie die inzwischen eingemotteten Space Shuttle der Nasa gegeben. Aber die Raketen, mit denen sie ins All befördert wurden, ließen sich nur einmal verwenden.

Raumfahrt / USA
29.09.2011 · 22:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen