News
 

US-Finanzierer CIT bestätigt vorläufige Rettung

New York (dpa) - Die vorläufige Rettung des für die US-Wirtschaft bedeutenden Mittelstandsfinanzierers CIT ist nun auch offiziell. Das schwer angeschlagene Unternehmen bestätigte in New York einen drei Milliarden Dollar schweren Rettungskredit durch wichtige Gläubiger. Der Finanzierer hat damit vorerst seine drohende Pleite in letzter Minute abwenden können. Er soll nun ohne Insolvenzverfahren saniert werden.
Banken / Finanzen / USA
21.07.2009 · 03:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen