News
 

US-Finanzdrama geht weiter: Senat weist Republikaner-Gesetz zurück

Washington (dpa) - In den USA geht das Ringen um eine Erhöhung der Schuldenobergrenze weiter. Die Republikaner im Abgeordnetenhaus setzten zwar einen Antrag durch, der das Schuldenlimit um 900 Milliarden Dollar erhöhen würde. Kurz darauf wies der von den Demokraten beherrschte Senat den Antrag aber zurück. Präsident Barack Obama hatte bereits zuvor klar gemacht, dass er sein Veto einlegen werde. Falls es bis zum kommenden Dienstag keine Einigung gibt, droht die Zahlungsunfähigkeit der USA.

Finanzen / USA
30.07.2011 · 03:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen