News
 

US-Fastfoodkette zieht CDs mit "anzüglichem Inhalt" zurück

Atlanta (dts) - Die US-Fastfoodkette Wendy`s hat CDs mit Donna Summers Hit "Last Dance" angeblich wegen anzüglicher Inhalte aus dem Programm genommen. US-Medienberichten zufolge habe die Textstelle "I`m horny" den Anstoß zu dem Schritt gegeben, die scheinbar nicht bei allen Pressungen durch die wesentlich kinderfreundlichere Textstelle "I`m bad" ersetzt wurde. Das Unternehmen teilte lediglich mit, dass die CD nicht länger angeboten werde, nannte jedoch keinen Grund. Das Lied war Teil einer Aktion, bei der unter anderem auch die Songs "ABC" der Jackson 5 und Kool & the Gangs "Celebration" zusammen mit dem Kindermenü erhältlich sind.
USA / Kurioses / Musik
14.06.2010 · 12:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen