News
 

US-Börsen legen moderat zu

New York (dpa) - Die US-Börsen haben ihre Vortagsgewinne leicht ausbauen können. Der Leitindex Dow Jones schloss den vierten Tag in Folge im Plus. Er gewann 0,11 Prozent auf 10 907,42 Punkte und baute damit sein 18-Monatshoch etwas weiter aus. Der Euro kostete im späten New Yorker Handel 1,3415 US-Dollar.
Börsen / USA
30.03.2010 · 23:32 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen