News
 

US-Behörde veröffentlicht versehentlich Dokumente über Flughafensicherheit

Washington (dts) - Die US-Behörde Transportation Security Administration (TSA), zuständig für die Sicherheit im öffentlichen Verkehr, hat im Internet versehentlich Dokumente veröffentlicht, die Aufschluss über die Überprüfung von Flugpassagieren geben. Wie die "Washington Post" heute berichtet, enthalten die bereits im vergangenen Frühjahr veröffentlichten Dokumente detaillierte technische Daten über Röntgengeräte und Sprengstoff-Detektoren. Die TSA kündigte eine interne Ermittlung an.
USA / Flugverkehr / Sicherheit
09.12.2009 · 07:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen