News
 

US-Basketball-Profi während Spiel gestorben

Lissabon (dpa) - Der amerikanische Basketball-Spieler Kevin Wildemond ist während eines Spiels in Portugal gestorben. Der 23- jährige Profi des Erstligisten Ovarense brach bei einem Turnier in der Halbzeit zusammen. Wildemond erlitt nach Medienberichten in der Kabine einen Herzstillstand. Die Wiederbelebungsversuche vor Ort und später im Krankenhaus seien erfolglos geblieben, hieß es. Das Spiel um den dritten Platz wurde in der Halbzeit abgebrochen. Auch das Finale wurde wegen der Tragödie abgesagt.
Basketball / Portugal
26.10.2009 · 01:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
06.12.2016(Heute)
05.12.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen