News
 

US-Banken: Milliardenhilfen für Riesen-Boni

New York (dpa) - Milliardenschwere Staatshilfen einerseits, üppige Bonuszahlungen andererseits: Neun der größten US-Banken haben vom Steuerzahler im vergangenen Jahr zusammen 175 Milliarden Dollar bekommen. Zugleich schütteten sie insgesamt 32,6 Milliarden Dollar an Prämien aus, wie der New Yorker Generalstaatsanwalt Andrew Cuomo scharf kritisierte. Die Banken würden in guten wie in schlechten Zeiten hohe Boni zahlen, wirft der prominente Strafverfolger den Finanzhäusern in einer Untersuchung seiner Behörde vor.
Banken / USA
30.07.2009 · 23:04 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen