News
 

US-Außenministerin Clinton trifft Teilnehmer der Nahost-Gespräche

Washington (dpa) - Zwei Tage vor Beginn der ersten direkten Nahost-Friedensgespräche hat US-Außenministerin Hillary Clinton mit Vorbereitungstreffen begonnen. Zuerst sprach sie in Washington mit Palästinenserpräsident Mahmud Abbas. Danach sei ein Gespräch mit dem ägyptischen Außenminister Ahmed Abul Gheit geplant, teilte das Außenministerium mit. Für den Abend stehen dann Treffen mit dem Gesandten des Nahost-Quartetts, Tony Blair, und abschließend mit dem israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu auf der Agenda.

Konflikte / Nahost / USA
31.08.2010 · 20:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen