News
 

US-Außenministerin Clinton in Pakistan

Islamabad (dpa) - US-Außenministerin Hillary Clinton ist zu einem eintägigen Besuch Pakistans in Islamabad eingetroffen. Das berichtete der pakistanische Fernsehsender Geo TV. Es ist der hochrangigste Besuch aus Washington seit der eigenmächtigen Operation amerikanischer Truppen gegen Bin Laden zu Monatsbeginn. Der Vorfall hatte zu schweren Verstimmungen zwischen Washington und Islamabad geführt. Nach Informationen der «Washington Post» hat Pakistan dem US-Geheimdienst CIA inzwischen grünes Licht für die Durchsuchung des Anwesens von Osama bin Laden gegeben.

Konflikte / Pakistan / USA
27.05.2011 · 06:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen