News
 

US-Arbeitslosenquote leicht gefallen

Washington (dpa) - Die US-Arbeitslosenquote ist im Januar überraschend gefallen: Sie lag bei 9,7 Prozent nach 10 Prozent im Dezember. Das teilte das Arbeitsministerium in Washington mit. Es ist der niedrigste Stand seit August vergangenen Jahres. Insgesamt gingen im Januar 20 000 Jobs verloren, ein großer Teil davon im Baugewerbe. Von der Finanznachrichtenagentur Bloomberg befragte Experten hatten im Schnitt mit einer unveränderten Arbeitslosenrate gerechnet.
Arbeitsmarkt / USA
05.02.2010 · 14:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen