News
 

US-Amerikaner hält mit Lego-Figuren um die Hand seiner Freundin an

Atlanta (dts) - Mit mehr als einem Kniefall hat ein US-Amerikaner seiner Freundin einen Heiratsantrag gemacht: Der Filmmacher Walt Thompson nahm für den Antrag Lego-Figuren zu Hilfe. Wie die "Huffington Post" berichtet, drehte Thompson einen Stop-Motion-Film, in dem Lego-Figuren seine Freundin und ihn selbst spielen. Dabei sind die Figuren in Szenen aus der Beziehung des Paares zu sehen, bevor am Ende die Frage "Will you marry me?" auf dem Bildschirm erscheint.

Thompson hatte die Lego-Figuren für jede einzelne Szene mehrfach fotografiert, so dass er schließlich 2.600 Fotos hatte, aus denen er den etwa zwei Minuten langen Film zusammenschnitt. Seine Freundin sei nach dem Video so überrascht gewesen, dass sie Thompson erst mehrere Minuten ausgefragt habe, wie er den Film gemacht hat, bevor sie schließlich ja sagte, so der Filmmacher.
USA / Gesellschaft / Kurioses
14.01.2012 · 17:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen