News
 

US-Aktien schließen leichter - Ölpreis belastet

New York (dpa) - Nach drei Gewinntagen in Folge haben die wichtigsten US-Indizes leicht zurückgesetzt. Börsianer machten hierfür vor allem den krisenbedingt weiter gestiegenen Ölpreis verantwortlich. Der US-Leitindex Dow Jones Industrial büßte letztlich 0,2 Prozent ein auf 12 019 Punkte. Der Euro gab unter starken Schwankungen leicht nach und kostete 1,4203 Dollar.

Börsen / USA
22.03.2011 · 21:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen