News
 

US-Abgeordnete lehnen Blockade von Geld für Libyen-Einsatz ab

Washington (dpa) - Das US-Repräsentantenhaus hat sich mehrheitlich gegen eine Blockade der Mittel für den Militäreinsatz in Libyen ausgesprochen. Die Abgeordneten schmetterten mit klarer Mehrheit den von republikanischen Parlamentariern eingebrachten Entwurf klar ab. Die Vorlage wäre allerdings spätestens im von den Demokraten beherrschten Senat gescheitert. Kurz zuvor hatte die Kammer allerdings ihre Zustimmung für eine Resolution verweigert, die den Militäreinsatz gegen das Gaddafi-Regime ausdrücklich genehmigt hätte.

Konflikte / Kongress / USA / Libyen
24.06.2011 · 20:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen