News
 

Uruguayer wollen Tochter Maria Vuvuzela nennen

Montevideo (dpa) - Im fußballverrückten Uruguay will ein Ehepaar seine Tochter Maria Vuvuzela nennen. Das Standesamt in Montevideo hat aber noch keine Entscheidung getroffen, ob die Kleine tatsächlich nach der lautstarken Tröte der Fußball-WM benannt werden darf. Ein Gesetz verbiete ausdrücklich verwirrende, außergewöhnliche oder lächerliche Namen, heißt es. Sollte der Name akzeptiert werden, bleibe im Interesse der Eltern und der Nachbarn zu hoffen, dass das Mädchen seinem Namen nicht alle Ehre macht, sagte ein Standesbeamter.
Fußball / WM / Buntes / Uruguay
08.07.2010 · 22:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen