News
 

Urteil über Vater des Amokläufers von Winnenden erwartet

Stuttgart (dpa) - Knapp zwei Jahre nach dem Amoklauf von Winnenden will das Landgericht Stuttgart heute das Urteil über den Vater des Täters verkünden. Der Unternehmer hatte eine seiner Pistolen in einem Schrank im Schlafzimmer unverschlossen aufbewahrt. Damit hatte sein Sohn an seiner früheren Realschule in Winnenden und auf der Flucht 15 Menschen und sich selbst erschossen. Der Vater steht wegen der ungesicherten Aufbewahrung der Waffe seit September 2010 vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft fordert zwei Jahre Haft auf Bewährung.

Prozesse / Kriminalität / Amoklauf
10.02.2011 · 02:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen